Capitalism Now!

Session 2

-Auf dem Fest kommt es zu einem mysteriösen Mord.

-Es entsteht eine Massenprügelei und Raziel und Yoshi werden darin verwickelt.

-Nachdem einige Fäuste geflogen sind kommt die Wache und Raziel und Yoshi werden kurzzeitig als Verdächtige festgehalten.

-Weiter nach Iritakis, der Grenzstadt zu Anarotos.

-Auf dem Weg dorthin, abseits der Karawanenstraße, gibt es eine Begegnung mit einer laufenden Leiche und einer Horde wütender Kamele, die die Zelte und zertsören und die anderen Kamele mitreißen.

-Es wird sich entschlossen die Begleiter zurückzuschicken und zu 5. weiterzureisen.

-Nach einem gehetzten Ritt nach Iritakis, werden Weiterreisevorkehrungen getroffen.

Comments

yombi

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.